Datums- und Währungsformate

Nocksoft FinanzManager verwendet automatisch das in Windows definierte Format um Daten und Währungen zu formatieren.

Das Format kann in Windows in den Regioneinstellungen festgelegt werden. Am einfachsten ist es über den Ausführen-Dialog. Drücke dazu die Tasten „Windows“ + „R“ auf der Tastatur und gebe den Befehl „intl.cpl“ in das Eingabefeld ein:

Über den Ausführen-Dialog lassen sich die Regioneinstellungen am schnellsten aufrufen.

Es öffnet sich der entsprechende Dialog, wo global das Format, z.B. „Windows-Anzeigesprache verwenden (empfohlen)“ oder „Deutsch (Schweiz)“, eingestellt werden kann:

Getestet wurde Nocksoft FinanzManager mit den folgenden Regioneinstellungen:

  • Deutsch (Deutschland)
  • Deutsch (Schweiz)
  • Deutsch (Österreich)
  • Englisch (Großbritannien)
  • Englisch (Vereinigte Staaten)
Datums- und Währungsformate werden erst ab Nocksoft FinanzManager 1.1.0 unterstützt. In früheren Versionen wird ausschließlich das deutsche Format, z.B. 19.03.2022 oder 1.500,00 €, verwendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.