Konfiguration von Nocksoft FinanzManager

Du kannst Nocksoft FinanzManager weiter an deine Bedürfnisse anpassen. Dazu stehen viele Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung. Es gibt mehrere Möglichkeiten, um Einstellungen vorzunehmen. Du wirst in der Regel aber das Einstellungsmenü verwenden.

Folgende Konfigurationsmöglichkeiten stehen zur Verfügung:

EinstellungsmenüHierbei handelt es sich um das grafische Konfigurationsmenü, welches in Nocksoft FinanzManager über „Extras“ → „Einstellungen“ aufgerufen werden kann. Einstellungen, die hier vorgenommen werden, werden in der Regel in der benutzerspezifischen Konfigurationsdatei gespeichert.
Globale KonfigurationsdateiDie Konfigurationsdatei „Nocksoft FinanzManager.exe.config“ liegt im Installationsverzeichnis von Nocksoft FinanzManager. In ihr sind globale Konfigurationen gespeichert, wie z.B. Pfade zu Logdateien oder anderen Konfigurationsdateien.
Benutzerspezifische KonfigurationsdateiDiese Konfigurationsdatei wird für jeden Benutzer unter Windows separat erstellt und befindet sich daher standardmäßig im Benutzerprofil des Benutzers unter „%AppData%\Nocksoft\Nocksoft FinanzManager\settings.ini“. Einstellungen, die im Einstellungsmenü vorgenommen werden, werden in dieser Datei gespeichert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.